Zutaten

  • 12 x Laugengebäck (Brezeln und Stangen)
  • 12 Eier (pro Lauge 1 Ei)
  • 500ml warme Milch
  • 1 Sahne (falls es noch zu trocken ist)
  • Kräuterpfeffer, Muskatnuss
  • 2 x Leberkäsbrät
  • Röstzwiebeln

Zubereitung

  1. Laugengebäck in Stücke zupfen
  2. Milch in der Mikro erwärmen und darüber gießen, würzen und Eier dazu geben, alles vermischen und ziehen lassen
  3. Backofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen
  4. Masse in Form Schichten und platt drücken
  5. Leberkäsbrat vorsichtig darauf verteilen und gleichmäßig glatt streichen
  6. Röstzwiebeln darüber geben
  7. In den Backofen bei 180 Grad ca. 1,5 Stunden backen
  8. Nach ca. halber Stunde Alufolie über das Blech tun, damit die Röstzwiebeln nicht schwarz werden
Stück Leberkästorte
Stück Leberkästorte
Leberkästorte
Leberkästorte
Leberkästorte mit und ohne Röstzwiebeln
Leberkästorte mit und ohne Röstzwiebeln
Leberkästorte roh
Leberkästorte roh
Leberkästorte Zubereitung
Leberkästorte Zubereitung
Leberkästorte Brät
Leberkästorte Brät
Leberkästorte Brät Zubereitung
Leberkästorte Brät Zubereitung
Leberkästorte mit Ei
Leberkästorte mit Ei
Add to Favourites